News

Die grüne Revolution der Nießlbeck mit sun2roof® System

 – 

Sonia Gandolfi

  

Januar 26, 2024

 um 

2:32 pm

Wenn die Sonne scheint, ist es kühl. Die Metzgerei Nießlbeck führt das sun2roof® System ein, eine innovative grüne Lösung zur Erzeugung von Solarenergie für den Betrieb ihres Kühlsystems und zur deutlichen Reduzierung der Stromkosten.

Revolutionierung der Energie mit sun2roof® System

In der malerischen Stadt Berg b. Neumarkt, Deutschland, geht die Metzgerei Nießlbeck einen mutigen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. Dank der kürzlich eingeweihten PV-Anlage verwandelt sich nun jeder Sonnenstrahl in wertvolle grüne Energie.

Eine Meilenstein-Installation mit 870 Photovoltaik-Modulen

Am 18. Dezember 2023 setzte die Metzgerei Nießlbeck im Beisein des bayerischen Bürgermeisters einen Meilenstein mit der erfolgreichen Inbetriebnahme der sun2roof® PV-Anlage. Mit 870 Photovoltaik-Modulen trägt die innovative Ökostromlösung nun maßgeblich zur Energieversorgung des Nießlbeck-Betriebes bei.

Das erfahrene Team der meeco Gruppe stand vor einer besonderen Herausforderung: Die Module wurden auf drei verschiedenen Dachkonstruktionen installiert. Unbeirrt davon wurde die Montage des sun2roof® Systems in der Rekordzeit von sechs Wochen abgeschlossen. Laut Herrn T. Nießlbeck, dem Geschäftsführer, ist es das Ziel, 20-25% des jährlichen Strombedarfs des Unternehmens zu produzieren, hauptsächlich für die Kühlung.

sun2roof® system

Beeindruckende Leistung und Effizienz: sun2roof® System

Das sun2roof® System leistet mit einer Nennleistung von fast 370 kWp einen wichtigen Beitrag zu Nießlbecks Ressourceneffizienz-Zielen. Herr Nießlbeck äußert sich zufrieden und erklärt, dass über 90 % der erzeugten Solarenergie genutzt werden und sich die Anfangsinvestition innerhalb von fünf bis sechs Jahren amortisieren wird.

Herausforderungen meistern mit meeco Industrial Services GmbH

Mit viel Fingerspitzengefühl meisterte die für den Bau verantwortliche Tochtergesellschaft meeco Industrial Services GmbH die Herausforderungen und konzipierte eine Unterkonstruktion, die für drei unterschiedliche Dachflächen geeignet ist. Trotz Hindernissen wie Schornsteinen und Oberlichtern sorgte das Team für minimale Verschattungsprobleme. Bereits zwei Tage nach der Angebotsabgabe fiel der Startschuss für den Bau des sun2roof® Systems.

In einem bemerkenswerten Kraftakt montierten die meeco-Spezialisten 870 Module auf verschiedenen Gebäuden, die eine Fläche von etwa 1.700 Quadratmetern abdeckten. Der gesamte Prozess, vom Aufstieg auf das Dach der Metzgerei Nießlbeck bis zum elektrischen Anschluss, dauerte nur drei Wochen und sorgt für eine zuverlässige und „nutzbare“ Stromquelle.

Erfahren Sie mehr über grüne Energielösungen

Weitere Informationen über grüne Energielösungen finden Sie unter meeco.net und industrialclimbing.net. Die Metzgerei Nießlbeck setzt auf sun2roof® und ist damit Vorreiter in Sachen nachhaltige Energie.

Kategorien